Teilnehmerinfo für den 30. Hofheimer Jubiläums - Triathlon - (Olympische) Kurzdistanz

1. Startunterlagen:

   

1 St. Startnummer mit 2 Sicherheitsnadeln, evtl. Gummiband
2 St. Kleine Startnummernetiketten für den Radhelm, vorne links und rechts. 1 St. Etikette für das Fahrrad. Erst am See befestigen! OrgPers hilft!
1 St. Plastiktüte groß, beschriftet mit ihrer Startnummer (bitte prüfen!) für die  Wechselzone 1 („Schwimmen / Rad“), am Ellertshäuser See
1 St. Plastiktüte für die Wechselzone 2 („Rad/Lauf“), am Sportgelände in Hofheim
Startnummern werden an beiden Oberarmen und an der rechten Wade mit schwarzem Edding aufgetragen.

Nach der Anmeldung deponieren Sie Ihre Sachen für den Laufwettbewerb in einer der Plastiktüten  und legen diese in der Wechselzone 2 „Rad / Lauf“ (Sportgelände Hofheim) in Ihrer mit StartNr gekennzeichneten, grünen Plastikwanne ab.

   
2. Schwimmen:
   

Dann fahren Sie zum Ellertshäuser-See (siehe Wegeskizze) und parken auf den Parkplätzen links und rechts am Staudamm. Anschließend begeben Sie sich mit Ihrem Rad sowie ihren Schwimmsachen zur Wechselzone 1 „Schwimmen / Rad“ checken ein, deponieren Ihr Rad im vorgesehenen Radständer und befestigen die kleine Etikette am Fahrrad ! OrgPers weist an!

Achtung: Um 09:30 Uhr startet die Mitteldistanz. Eincheck für den Sprinttriathlon und die (Olympische) Kurzdistanz ist nur bis 09:30 Uhr und von 10:30 - 11:00 Uhr möglich. Wir bitten hier um absolute Rücksichtnahme auf den laufenden Wettbewerb !!

Achtung: Die Nutzung von Neoprenanzügen wird am Wettkampftag durch die Kampfrichter festgelegt! Wassertemperatur derzeit   -low-    Grad C!

Wettkampfbesprechung ist, um 11:05 Uhr für den Sprinttriathlon und die (Olympische) Kurzdistanz, direkt am See!

Schwimmstart ist um ca. 11:30 Uhr.

Schwimmstrecke (Olympische) Kurzdistanz:
Achtung: Schwimmstrecke = 1 Runden mit  950 m plus 1 Runde mit 500 m. (mit kurzem Ausstieg aus dem Wasser, ca. 40 m entlang der Wechselzone 1)

In der Wechselzone 1 Schwimmutensilien (auch Neoporenanzug) in die mit ihrer Startnummer beschrifteten Plastiktüte legen, da nach dem Schwimmen die Wechselzone sofort abgebaut wird und Ihre Gegenstände zur Wechselzone 2 „Rad / Lauf“ (unmittelbar zu ihrem Fahrradständer) nach Hofheim zum Sportgelände transportiert werden.

   
3. Radfahren:    
                          
   Helmpflicht! Helm aufsetzen und verschließen, Startnummer jetzt sichtbar auf der Rückenseite, Rad bis zur Markierung „Radstart“ (rotes Brett am Boden) schieben, dann erst aufsitzen. Bei Überquerung des Dammes ist das „Rechts Fahren“ Pflicht und es herrscht absolutes Überholverbot! (Fußgänger kommen Ihnen entgegen!). Die große Startnummer ist jetzt auf der Rückenseite ihres Trikots. Die Straßenverkehrsordnung ist zwingend zu beachten (Polizeikontrollen)! Die Radstrecke ist durch Schilder und Markierungen am Boden gekennzeichnet. Radziel ist das Sportgelände in Hofheim, Zufahrt über die Wiesenstraße. Triathleten der Kurz- (olympischen ) Distanz  fahren einmal vom Ellertshäuser See über Wettringen - Wetzhausen - Happertshausen (Fan-Meile) - Friesenhausen - Reckertshausen  bis nach Hofheim (ca. 17 km),  plus eine komplette Runde (ca. 26 km.) Lendershausen - Kerbfeld - Aidhausen - Fuchsstadt - Wettringen etc. nach Hofheim, Wiesenstraße - Sportgelände.  Hängen Sie nach dem Erreichen der Wechselzone ihr Fahrrad in die vorgesehenen Radständer an einen freien Platz. Das anschließende Umsetzen der Räder zur späteren Radausgabe übernimmt unser Org-Team. Mit Wasser befüllte Trinkflaschen, Riegel und Obst werden ihnen einmal beim Verpflegungsausgabestand „RAD“ unmittelbar nach der ersten Radrunde gereicht.
   
4. Lauf:            
                       
   Start und Ziel ist das Sportgelände in Hofheim, im unmittelbaren Anschluss an die Wechselzone 2. Rundkurs mit 5,1 km. Triathleten der Kurz- (olympischen) Distanz laufen zwei Runden ! = 10,2 km. Die große Startnummer ist jetzt sichtbar auf der Trikotvorderseite zu tragen!
Verpflegung bei KM  0 / 1,4 / 3 / 5,12 / 6,5 / 8,1/ Ziel
   
5. Sonstiges:
   Jeder Teilnehmer ist für seine Identifizierung an den Kontrollstellen selbst verantwortlich! Leserlichkeit der Startnummer!
Zeitnahmen: Schwimmstart / Radstart / Laufstart / Ziel. Radausgabe nur gegen Vorzeigen der Startnummer nach Wettkampfende.

Shuttle-Bus-Transfer zwischen Hofheim und Ellertshäuser -See (s. Fahrplan).
Toiletten befinden sich am Ellertshäuser See und am Sportgelände/ Sportheim.

Siegerehrung ab ca. 16:00 Uhr für die (Olymische) Kurzdistanz am Sportgelände/ Bühne.

Verpflegung: Banane, Äpfel, Cola, Isodrink, Blechkuchen ab ca. 13.30 Uhr.
Duschmöglichkeiten: Im Freibad Hofheim (durch Angabe der Startnummer) oder Bademöglichkeit im See.

Massagen von 14 - 16:00 Uhr im Zielbereich.
           
Preise: Abgabe der Pokale, Preise, Urkunden nur an bei der Siegerehrung anwesende Sportler! Urkunden bitte im Internet selbst ausdrucken!
Jeder Wettkämpfer erhält nach erfolgreichem Abschluss des Wettkampfes im Zielbereich die diesjährige Finisher-Beigabe des 30. Hofheimer Jubiläums-Triathlon.

Ihre Startnummer stecken Sie bitte bis 17:00 Uhr in die bereitgestellte Lostrommel auf der Bühne zur abschließenden Verlosung.

Ergebnislisten liegen nach der Siegerehrung für alle teilnehmenden Sportler aus.

   
6. Internet:
 


Unter www.tria-hofheim.de können alle Ergebnislisten, Berichte und Fotos dieser Veranstaltung ab dem 28.07.2019 eingesehen und heruntergeladen werden.

Änderungen vorbehalten!

 
 

Sponsored by